Startseite

 

kostenlose Kreditkarte

kostenloses Girokonto

Prepaid Kreditkarten

 

  dauerhaft kostenlose
   Kreditkarten

 

 

 

Comdirekt VISA

DKB VISA

Hanseatic Bank GenialCard

Wüstenrot Bank VISA

Santander SunnyCard

 

  Amex & MasterCard
  
& VISA Übersicht

 

 

 

American Express

Amex Gold Card

Amex Business

 

Barclaycard

Barclaycard Business

Barclaycard Gold

Barclaycard New VISA

Barclaycard Platinum

Barclaycard Student

 

Business Kreditkarten

 

Lufthansa kreditkarten

 

MasterCard

MasterCard Gold

MasterCard Student

 

Miles & More Cards

 

Studenten Kreditkarten

 

VISA

1822direkt Kreditkarte

 

  Prepaid
  

 

 

 

MasterCard Prepaid

Prepaid Card Vergleich

 

 

  Serviced & Infos
   Kreditkarten

 

 

 

Kreditkarten Antrag

Kreditkarten Bargeld

Kreditkarte kaufen

Kreditkartennummern

Kreditkarten PIN

Kreditkarten sperren

Kreditkarten Technik

Kreditkarten Vergleich

Tips & Tricks

Urlaub mit Kreditkarte

virtuelle Kreditkarte

 

 

  Geldtransaktionen 
   Infos

 

 

 

Cash Group

Cashpool Gruppe

Charge Card

Cirrus

Debit Card

ec Karte

ec Karte Gebühren

ec Kreditkarte

Geldautomaten

Geldkarte

GiroCard

Gutscheine

Maestrokarte

 

 

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie wird eine Zahlung mit einer Kreditkarte abgerechnet? Bezahlen mit der Kreditkarte

Der Kunde will eine Ware erwerben und gibt dazu seine Kreditkarte an der Kasse des Händlers bzw. des Geschäfts (die so genannte Akzeptanzstelle) zur Zahlung ab.

Die für den Zahlungsvorgang relevanten Daten werden von der Karte über ein POS Terminal abgelesen und an die Clearingstelle weitergeleitet. Dort werden die Daten mit den
in der Datenbank gespeicherten Informationen abgeglichen

und die Transaktion freigegeben oder blockiert. Bei positiver Übereinstimmung speichert die Clearingstelle die Transaktion und autorisiert die Akzeptanzstelle mittels einer Zahlungsbestätigung den Zahlungsvorgang abzuschliessen. Der Kreditkarteninhaber erhält im Gegenzug die erworbene Ware bzw. Dienstleistung. Die später erfolgende Überweisung des Zahlungsbetrages auf das Girokonto der Akzeptanzstelle erfolgt durch die Clearingstelle.

Der neue EMV Standard wird in Verbindung mit den EMV Chips auf den Kreditkarten die Transaktion und Autorisierung der Kartendaten wesentlich sicherer machen als das bisherige Verfahren über den Magnetstreifen.

 

Die top Angebote > kostenlose Kreditkarte

 

Grundsätzlich können mit Kreditkarten über verschiedene Medien und Systeme Zahlungen vorgenommen werden:

    • Die relevanten Daten werden elektronisch von dem Magnetstreifen oder dem Chip der Kreditkarte abgelesen, während die Karte physisch vorliegt.
    • Über so genannte Ritschratsch-Geräte, bei denen die auf der Reliefprägung gespeicherten Daten ausgelesen werden.
    • Die Daten werden mit der Hand eingegeben und online, per Fax, per Brief, per Telefon, etc. weitergeleitet.
    • Die Daten werden von der Reliefprägung per Hand auf Papier übertragen.

 

Erfolgen Zahlungen, ohne dass die Karte physisch vorliegt, wird die Transaktion im Fachjargon als "MOTO"-Transaktionen bezeichnet. MOTO bedeutet MailOrder/TelephoneOrder.

Die relevanten Daten sind die Kreditkartennummer und das Verfalldatum sowie die Kartenprüfnumer.

Wann werden die Zahlungsvorgänge auf dem Konto gebucht?

Normalerweise einmal pro Monat, wobei i.d.R. ein zinsloser Kredit bis zur Zahlungsstellung gewährt wird.

Auch wenn Sie an einem Geldautomaten mit Ihrer Kreditkarte Bargeld abheben, läuft der oben beschriebene Verifizierungsvorgang ab.

 

Weitere Angebote finden Sie auf:

Top Kreditkarten: Amex Gold Card, VISA Kostenlos, MasterCard kostenlos.

Und speziell für Sparfüchse: online Kreditkarten, oder kostenloses Girokonto.

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr