Startseite

 

kostenlose Kreditkarte

kostenloses Girokonto

Prepaid Kreditkarten

 

  dauerhaft kostenlose
   Kreditkarten

 

 

 

Comdirekt VISA

DKB VISA

Hanseatic Bank GenialCard

Wüstenrot Bank VISA

Santander SunnyCard

 

  Amex & MasterCard
  
& VISA Übersicht

 

 

 

American Express

Amex Gold Card

Amex Business

 

Barclaycard

Barclaycard Business

Barclaycard Gold

Barclaycard New VISA

Barclaycard Platinum

Barclaycard Student

 

Business Kreditkarten

 

Lufthansa kreditkarten

 

MasterCard

MasterCard Gold

MasterCard Student

 

Miles & More Cards

 

Studenten Kreditkarten

 

VISA

1822direkt Kreditkarte

 

  Prepaid
  

 

 

 

MasterCard Prepaid

Prepaid Card Vergleich

 

 

  Serviced & Infos
   Kreditkarten

 

 

 

Kreditkarten Antrag

Kreditkarten Bargeld

Kreditkarte kaufen

Kreditkartennummern

Kreditkarten PIN

Kreditkarten sperren

Kreditkarten Technik

Kreditkarten Vergleich

Tips & Tricks

Urlaub mit Kreditkarte

virtuelle Kreditkarte

 

 

  Geldtransaktionen 
   Infos

 

 

 

Cash Group

Cashpool Gruppe

Charge Card

Cirrus

Debit Card

ec Karte

ec Karte Gebühren

ec Kreditkarte

Geldautomaten

Geldkarte

GiroCard

Gutscheine

Maestrokarte

 

 

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schiffsfonds gehören wie die geschlossenen Immobilienfonds zu den geschlossenen Fonds

Schiffsfonds und geschlossenen Immobilienfonds gehören zu den geschlossene Fonds. Geschlossene Fonds werden von Emissionshäuser bzw. Initiatoren aufgelegt und nicht von Banken.

Die geschlossenen Fonds lassen sich, je nach dem Investitionsgegenstand in verschiedene Klassen einteilen. Die Bedeutendsten und wohl auch dem Laien Vertrautesten sind Schiffsfonds und geschlossene Immobilienfonds.

Für beide Fondsarten gibt es mittlerweile auch einen Zweitmarkt, so dass Anleger Ihre Schiffsbeteiligungen auch schon vor dem frühest möglichen Kündigungstermin, der in der Regel bei 15 – 20 Jahren liegt, wieder verkaufen können. Schiffsfonds Angebote, auch Schiffsbeteiligungen genannt sind im Internet z.B. über die Suchmaschine Google leicht zu finden.

 

Aufgrund des sehr starken Wachstums des weltweiten Rohstofftransports haben Schiffsfonds den Anlegern relativ hohe Renditen erwirtschaftet. Inwieweit solche Ergebnisse auch in der Zukunft zu erzielen sind, ist allerdings fraglich. Aber das ist eben das Risiko bei unternehmerischen Beteiligungen. Hohe Renditen sind immer mit einem entsprechenden Risiko verbunden, das gilt natürlich auch für Schiffsfonds.

Bei geschlossenen Immobilienfonds ist noch zu unterscheiden zwischen geschlossenen Immobilienfonds im Inland, also Deutschland und im Ausland. Die steuerliche Behandlung von Erträgen zwischen beiden Immobilienfonds Arten unterscheiden sich. Aufgrund von relativ hohen Auslandsfreibeträgen profitiert der Anleger bei einem Engagement in geschlossene Immobilienfonds im Ausland. Allerding kann sich die potenziell höhere Rendite schnell durch Währungsschwankungen wieder reduzieren.

Alles in allem sind geschlossene Fonds sicherlich nur für Anleger ab einem Vermögen von mehr als 200.000 Euro empfehlenswert, denn die Mindestbeträge zur Zeichnung eines Schiffsfonds oder eines geschlossenen Immobilienfonds liegen bei ca. 10.000 Euro.

Und eine alte, gute Portfolio Strategie ist immer: nicht alle Eier in ein Nest.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr

home